Title: http://www.gosaunet.at - Neue Wintersportler in Gosau, 6. Feb. 2012

Neue Wintersportler in Gosau, Schlittenhundfamilie van Es, 7. Feb. 2012

Schlittenhunde Sibirien Huskys
Sibirien Husky
Schlittenhundegespann mit Paul

Bericht Anni Ringer, Fotos: Fam. van Es und Anni Ringer

Sie heissen Luna, Tewanka und Arankah, das sind die Mädels; Nanuk, Kamatz und To'ista, das sind die Buben. Luna ist die Chefin, aber Arankah und Kamatz führen das Gespann.
Schlittenhunde in Gosau, sie fühlen sich jetzt so richtig wohl, viel Schnee, dazu die sibirische Kälte.
Seit fast zwei Jahren wohnen Marjolein und Paul van Es mit ihrem Rudel Sibirien Huskys in Gosau 74, beim Scheimalten. Mit ihnen ist auch der Schlittenhundesport in das Gosautal eingezogen.
30 Jahre lang verbrachte Paul seinen Urlaub in Gosau und er wusste, dass er einmal für immer bleiben wird. Hier soll das Zuhause für ihn, seine Frau und die 6 Schlittenhunde sein.
Holland war ihnen zu eng und zu hektisch. Sie lieben die Natur, die Berge, den Winter, die Gemütlichkeit und den Schlittenhundesport.
Schnell haben sie Arbeit gefunden. Die gelernte Floristin ist im ADEG tätig und Paul, der sein Gasthaus in Holland verkaufte, arbeitet als Koch.
Den Nachmittag nutzen die beiden so oft es geht für eine Ausfahrt mit dem Schlittenhunde Gespann.
Zuerst wir die Meute mit dem Hundeschlitten in den Spezialanhänger gepackt, dann geht’s in das Vordertal. Beim Parkplatz vor dem Blinkenden Hirschen beginnt ein besonderes Schauspiel. Die Hunde werden eingespannt, sie heulen vor Freude und freuen sich auf den Start. Bis es soweit ist, bleibt der Schlitten am Auto angehängt. Ein solches Rudel im Griff zu haben braucht Energie, Wissen und Können. Es geht los, innerhalb kürzester Zeit beschleunigen die 6 auf 35 Stundenkilometer. Nach den ersten 500 Metern geht es dann in einem gemütlicheren Tempo weiter.
Manchmal sitzt Marjolein im Schlitten, manchmal fährt sie selber mit einem 1er Gespann auf der Spur. Nach der Anstrengung gibt’s für die Hunde ein kräftigendes Futter zur Belohnung.
Schnee und Kälte können ihnen nichts anhaben, sie bleiben draussen, ringeln sich zusammen und stecken die Nase unter den buschigen Schwanz.

Familie van Es ist dankbar, dass die heimischen Bauern, die Pferdeschlittenfahrer und die Gemeinde Gosau das Schlitten fahren ermöglichen.  

Unser Gosauer Schlittenhunde Team aus Holland hat beim internationalen Schlittenhunderennen in Bad Mitterndorf am 4. März auf der 12km Distanz eine Bronzemadaille gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Bericht youtube, bei 5 Min. sind die Gosauer zu sehen

Kinder - Schnee - Hunde, 10. März 2012

Einspannen der Schlittenhunde
Einser Gespann mit Marjolein
nachher gibts Futter
Paul mit seinem Rudel Zuhause in Gosau beim Scheimalten
mit dem Schlittenhundegespann unterwegs im Vordertal
Paul und Marjolein mit ihren Samojeden

Diese Seite ausdrucken
Zurück zur regulären Seite...