Diese Seite wird nicht mehr gewartet und wird eingestellt. Alle Informationen hier.
logo space space space space space space

Rückschau auf die Wintersaison 2000/2001

Rückschau auf eine erfolgreiche Wintersaison

Großartige Erfolge konnte die ASKÖ Raiffeisen Gosau im letzten Winter erringen. Sei es in der Durchführung zahlreicher großer Rennen, oder in der Erreichung vieler Titel bei verschiedenen Meisterschaften. Neben den traditionellen Rennen, wie

  • Energie AG

  • Journalisten

  • OÖ. Offiziersmeisterschaften

  • Schülercup

  • Kindercup

  • Dachsteinrallye,

fand heuer erstmals der Alpen-Adria-Cup statt. Bei dieser Veranstaltung, die verschiedene Sportarten umfasst, ist Jugend aus ganz Europa am Start. Alle alpinen Bewerbe wurden in Gosau ausgetragen.
Zum zweiten Mal wurden die Gehörlosen-Schirennen durchgeführt. Diesmal als Europameisterschaft und gleichzeitig österreichische Meisterschaft.
Zu den großen Rennen zählte auch die Betriebsmeisterschaft der Firma Schenker mit 360 Startern.
Die Dachstein Rallye wurde bereits das 3. Jahr durchgeführt. Eine Serie von 4 Bewerben bei denen  Rennläufer aus den 4 Gemeinde des inneres Salzkammergutes ihr Können messen.
Fast zu Saisonende wurden noch 4 Rennen des Masters-Cup erfolgreich durchgeführt.
Diese große Anzahl von Rennen kann nur mit Hilfe vieler Vereinsmitglieder und anderer Personen gemeistert werden. An dieser Stelle sei allen Helfern herzlich gedankt.

Viele Erfolge gab es auch bei der Nachwuchsarbeit

Es wird nicht umsonst von Anfang September bis April mit unseren Nachwuchsläufern trainiert! Der große Trainingsaufwand lohnt sich und man kann stolz sein auf die hervorragenden Leistungen, die in dieser Wintersaison schon erbracht wurden. 
Bei den Dachsteinrallye-Veranstaltungen konnten die Gosauer Rennläufer/innen hervorragende Ergebnisse und unzählige Siege erzielen.

Nicht nur regional sondern auch landesweit können sich unsere jungen Ski-Talente über beachtliche Erfolge freuen. So landeten beim Nachwuchs-Landescup die 3 Mädchen Martina Pomberger, Marlene Reiter und Julia Islitzer stets auf dem Stockerl.
Bei den Landesmeisterschaften in Gosau (SG) wurde Martina Landesmeisterin, Marlene 2. und Julia 4. Beim Slalom in Ebensee konnte Marlene Reiter den Landesmeister Titel erkämpfen. Im RTL stürzte Martina doch dafür errang Julia den VizeLandesmeister Titel und Marlene wurde ausgezeichnete Dritte. In der Kombination konnte dafür Marlene vom obersten Treppchen als Landesmeisterin herunterstrahlen.
Bei den ASKÖ-Landesmeisterschaften in Hinterstoder stellte Gosau zwei Landesmeister: Martina Pomberger (SCH 1) und Christian Wallner (AK.2).

Weitere Stockerlplätze:
1. Markus Schmaranzer (Ki.1),  2. David Pomberger (Ki.1),  2. Anja Kressl (Ki.1),  3. Michael Wallner (Ki.2), 1. und LM Martina Pomberger, 2. Marlene Reiter,  3. Julia Islitzer (alle Sch.1),  1. und LM Christian Wallner (Ak.2),
1. Patrick Zeilner (Allg.) 

Über ihre ausgezeichneten Leistungen bei den Österreichischen Schülertestrennen in Tirol (Elmau) konnten sich die beiden Schülerinnen Martina Pomberger (1. Platz im RTL) und Marlene Reiter (7. Platz im SL, 6. Platz im Vielseitigkeitsbewerb, Platz 14. im RTL, 6. Platz in der Kombination) besonders freuen.
Martina wurde nach diesem Erfolg am 16. und 17.2. zum Internationalen Schülerrennen in Italien eingeladen, wo 42! Nationen anreisten. Bei der technisch anspruchvollen und sehr eisigen Piste konnte sie sämtliche Nationen auf die Plätze verweisen. Mit einem hervorragenden 1.Platz im RTL (0,72 Sec. Vorsprung) und einem 8. Platz im SL konnte sie ein Traumergebnis erzielen. 
HERZLICHE GRATULATION!!!

Beim Kindercup auf der Wurzeralm waren Michael Wallner und Lukas Islitzer erfolgreich, die mit den Plätzen 5 und 13 eine hervorragende Leistung gebracht haben (52 Läufer waren am Start).
In der Zwergerl Klasse II startete David Pomberger
(Jg 94) beim Kinderrennen in Unken-Heutal und beendete dieses mit Bestzeit. Ebenfalls siegte David beim Internationalen Koarsarennen in St. Johann (Tirol). 
Michael Wallner und Barbara Schmiderer hatten sich für das Kindertestrennen in Kärnten qualifiziert wo sie sich im vorderen Drittel einreihen konnten.

Diese erstklassigen Leistungen können nur gebracht werden wenn die ganze Saison trainiert wird. Das Sommertraining  wird mit mountainbiken, laufen, inlineskaten, klettern, etc... und mit diversen Alternativ- und Ausgleichssportarten  gestaltet, wobei der Spaß an der ganzen Sache immer im Vordergrund steht. Im Herbst wird auf den Gletschern das Schneetraining begonnen bzw. an diversen Kursen des Landesverbandes und der ASKÖ teilgenommen.

Dieser enorme Aufwand kann nur mit der großartigen Unterstützung sämtlicher Sponsoren finanziert werden und auch die kommende Saison wieder sehr gut vorbereitet werden.

Gosauer Nachwuchskader

Kinder 1: Roth Birgit Kinder 2: Schmiderer Barbara
  Kreßl Anja   Schmaranzer Nadine
  Pomberger David   Thaler Sylvia
  Schmaranzer Markus   Pilz David
      Fasl Daniel
      Fasl Edi
      Spielbüchler David
      Urstöger Thomas
      Islitzer Lukas
      Wallner Michael
Schüler 1: Pomberger Martina Schüler 2: Wallner Thomas
  Reiter Marlene    
  Islitzer Julia    
  Grill Alexander    
  Thaler Tommy    

Nachwuchstrainer und Betreuer:
Putz Helmut
Wallner Christian
Islitzer Christian
Sommerer Leopold
Egger Ralph
Pachler Sven

Interaktiv

Interessantes

Links

Sponsoren

© Verein "wir machen www.gosaunet.at" 2006 - Impressum