Diese Seite wird nicht mehr gewartet und wird eingestellt. Alle Informationen hier.
logo space space space space space space

Vermurung der B 145 nach Gewitter, 21. Juni 2007

Der starke Gewitterregen führte wieder einmal zu einer Vermurung auf der Straßenanbindung von und nach Gosau. Die Bundestraße 145 wurde bei Kilometer 41 im Bereich der "7 Brunnreith" für die Aufräumungsarbeiten am späten Nachmittag ca. für 1 Stunde gesperrt.
Der Feuerwehrkommandant Ing. Friedrich Posch spricht sich für eine nachhaltige Sanierung des betroffenen Straßenabschnittes aus.
Zum Glück wurde niemand verletzt und kein Fahrzeug verschüttet, doch für die Gosauer Bevölkerung sind die wiederkehrenden Vermurungen eine nicht notwendige Gefahr und für den Tourismusstandort eine unnötige Belastung.

Fotos: Otto Hubner

Interaktiv

Interessantes

Links

Sponsoren

© Verein "wir machen www.gosaunet.at" 2006 - Impressum