Diese Seite wird nicht mehr gewartet und wird eingestellt. Alle Informationen hier.
logo space space space space space space

Wintereinbruch am 19. Oktober 2007

Eine alte Gosauer Wetterregel sagt, dass 100 Tage nach dem ersten Frost der "grosse" Schnee folgt. Heuer hatte es der Winter jedoch besonders eilig. Für viele Gosinger kam der viele Neuschnee überraschend. Zäune, Sträucher und Blumen waren noch nicht auf die erste Schneemenge vorbereitet.
Umgeknickte Bäume und eine Schneefahrbahn machten am Samstag die B 166 vor allem für LKWs schwer passierbar.

Ein "netter" Willkommensgruß nach den erholsamen Tagen im Süden für den Gosauer Gemeindearzt. Besonders da der Schneepflug ihm einen zusätzlichen Haufen bescherte. Um in das Arzthaus und in die Wohnung zu gelangen, durfte vom Doktor die doppelte Menge Schnee weggeschaufelt werden!

Interaktiv

Interessantes

Links

Sponsoren

© Verein "wir machen www.gosaunet.at" 2006 - Impressum