Diese Seite wird nicht mehr gewartet und wird eingestellt. Alle Informationen hier.
logo space space space space space space

Scheren- und Messerschleifen bei der Landesausstellung in Gosau, Juli 2008

Das Wasserrrad mit dem Gosauer Schleifstein
Scheren- und Messer schleifen bei der Landesaustellung in Gosau

Wer stumpfe Scheren und Messer hat, der sollte unbedingt die Landesausstellung in Gosau besuchen. 
Anstatt einer Jause sollten bei diesem Besuch stumpfe Scheren und Messer eingepackt werden.
Beim historischen Schleifsteinbruch  steht ein original nachgebautes Wasserrad mit einem hochwertigen Gosauer Schleifstein. Hier kann jeder die Schneid seiner Werkzeuge nachwetzen.
Im Juli und August finden täglich Führungen auf dem neu erstellten Rundweg Löckernmoos - Schleifsteinbruch statt.
Gutes Schuhwerk, alpine Kleidung sowie Regenschutz sind erforderlich!
Feine Gosauer Schmankerl werden bei der Schleifsteinhütte serviert.

Führungem im Juli und August täglich um 10.30 und 13.00 Uhr € 7.-
Berg -und Talfahrt mit Kleinbus inkl. Führung € 17.-
Anmeldung im Tourismusbüro Gosau: Tel: 06136 8295
Email: gosau(at)inneres-salzkammergut.at

Vom Hintertal führt ein schöner, schattiger Wanderweg durch den Wald hinauf zu den Schleifsteinbrüchen, ca 1.5 Std.
Wanderbeschreibung zur Landesausstellung Schleifsteinbrüche und Löckernsee

Die Gosauer Schleifsteinbrüche

Landesausstellung in Gosau

der historische Schleifsteinbruch
Informationen rund um die Gosauer Schleifsteinbrüche

Interaktiv

Interessantes

Links

Sponsoren

© Verein "wir machen www.gosaunet.at" 2006 - Impressum