Diese Seite wird nicht mehr gewartet und wird eingestellt. Alle Informationen hier.
logo space space space space space space

Hochwasserschutz im Vordertal, 14. Okt. 2011

Bauplan zum Hochwasserschutz im Vordertal

Seit einigen Wochen sind im Vordertal in der Bernau Baumaschinen im Einsatz.
Die Wildbachverbauung hat mit den Arbeiten am schon lang geplanten Hochwasserschutz begonnen.
In der ersten Bauetappe wird ein Damm mit einer darauf liegenden Baustraße erstellt, um eine neue Brücke über den Gosaubach zu errichten. Abgetragen werden in der Folge die alte Kröpfl- und Jagabauerbrücke. Die Siedlungen werden dann über den neu zu errichtenden Güterweg, der in das öffentliche Straßennetz übernommen wird, erreichbar sein. Das Bärnbachgerinne wird im Zuge dieser Bauarbeiten ökologisch ausgestaltet. In Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei wird die Entwässerung der Sonnseite im Vordertal mit eingebunden und der Gehweg entlang der B 166 errichtet.
Notwendig ist auch die Verlegung von diversen Leitungen. Sie kommen unter dem zukünftigen Gehweg im Vordertal zu liegen.
In den nächsten 5 bis 8 Jahren wird auch der Gosaubach im Vordertal vom Klaushof bis zur Ressenbacherbrücke aufgeweitet.
Ab 1850 wurde der Gosaubach für die Holztrift in sein heutiges Bachbett gezwängt.
In den nächsten Jahren werden bis zur Fertigstellung des Bauprojektes € 2,8 Millionen verbaut.

Die Wildbach

Überschwemmungen 2002

Interaktiv

Interessantes

Links

Sponsoren

© Verein "wir machen www.gosaunet.at" 2006 - Impressum